Nachrichten der UW-Werne

Antrag "Bürgergremium"


Werne, den 12.01.2022


Stadt Werne

Bürgermeister Lothar Christ

Konrad-Adenauer-Platz 1

59368 Werne

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die UWW Fraktion bittet, folgenden Antrag in die Tagesordnung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen, hier zu beraten und zu beschließen und ggf. dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorzulegen.

Die UWW beantragt die Gründung und Einführung eines Bürgergremiums

(z.B.: Runder Tisch, Bürgerrat, Beirat).

Die dazu notwendigen Statuten, Satzungen, Möglichkeiten der Einbindung in Entscheidungen und Kompetenzen sowie Regelmäßigkeit der Tagungen und/oder Einberufung soll im Vorfeld erarbeitet und in den zuständigen Ausschüssen verabschiedet werden.

Begründung:

Zur Verbesserung der Kommunikation zwischen der Verwaltung der Stadt Werne, der Politik und den Bürgern der Stadt Werne hält die UWW es für sinnvoll, ein oben beschriebenes Gremium zusätzlich zu den Ausschüssen und des Rates der Stadt Werne zu installieren.

Ein ähnliches Format wird im Umwelt-/Klimaschutz durch den Klimabeirat schon praktiziert.

Nicht zuletzt der Bürgerentscheid zum Kooperationsstandort Nordlippepark hat gezeigt, dass eine bürgernahe Politik zur Vorbereitung von Beschlüssen und zur Verwirklichung von städtischen Zielen sehr zum Vorteil sein und zu einem positiven Ausgang von Projekten führen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Stalz (Fraktionsvorsitzender), Dr. Thomas Gremme (Geschäftsführer der UWW)

Zurück