Nachrichten der UW-Werne

Antrag "Radwegsanierung"


Werne, den 13.04.2021


Stadt Werne

Bürgermeister Lothar Christ

Konrad-Adenauer-Platz 1

59368 Werne

 

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die UWW Fraktion bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen, hier zu beraten und zu beschließen und ggf. dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorzulegen.

Die UWW beantragt die Sanierung der Verschleißschicht des Radweges vom Kreisverkehr Werner Straße, Mühlenstraße, Sandbochumer Weg bis zur Einfahrt des Kraftwerkes Gersteinwerk, auf beiden Seiten der Hammer Straße.

Begründung:

Der beschriebene Abschnitt des an der Hammer Straße befindlichen Radweges weist erhebliche, durchaus sicherheitsrelevante Mängel auf. Mit Blick in das neu erstellte Mobilitätskonzept der Stadt Werne, mit ausdrücklichem Schwerpunkt der Beweglichkeit auf das Fahrrad, sollten sich die Radwege in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden.

Zur Gefahrenabwehr ist Handlungsbedarf gegeben.

Wir bitten diesen Antrag zu beraten und zu beschließen.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Stalz (Fraktionsvorsitzender), Dr. Thomas Gremme (Geschäftsführer der UWW)

Zurück